Kampagne „Mehr Platz für Anarchie“ ist beendet

Liebe Freund_innen, liebe Spender_innen,

vor gut eineinhalb Jahren haben wir unsere ambitionierte Spendenkampagne „Mehr Platz für Anarchie“ ins Leben gerufen. Dabei haben wir sehr viel Zuspruch und personelle sowie finanzielle Unterstützung erhalten, mehr als wir zunächst erwartet hatten. Leider kam es aber in der Bibliotheks- und Archivgruppe zu internen Spannungen und Konflikten,  die wir zwar in den letzten Jahren zu lösen versuchten, woran wir aber letztendlich scheiterten. Das macht uns traurig.

Die Bibliothek und das Archiv war ein wichtiger und guter Ort und wir glauben noch immer, dass es mehr Platz für Anarchie braucht. Wir können jedoch als Gruppe in dieser Form nicht mehr zusammenarbeiten. Deswegen haben wir uns entschieden, die Kampagne „Mehr Platz für Anarchie“ zu beenden. Bei allen Spender_innen und Unterstützer_innen wollen wir uns auf diesem Wege herzlich bedanken. All jene Spenden, die über das Spendenkonto eingegangen sind, werden an die jeweiligen Spender_innen zurückbezahlt. Auch die Spenden, die persönlich einem Bibliotheksmitglied übergeben wurden, werden von den jeweiligen Personen retourniert.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*