** 80 Jahre soziale Revolution in Spanien! Dienstag 19.07.2016 ** Vivir la utopia – Die Utopie leben!

Dienstag 19.07.2016 19:00 Vokü 20:00 Film Vivir la utopia – Die Utopie leben!

flyer_film_19_juli_2016

Ein eindrucksvoller Film über die Entwicklung der spanischen anarchistischen Bewegung bis zu ihrem Höhepunkt in der Sozialen Revolution 1936 bis 1939. Historische Bilder und Filmaufnahmen lösen sich mit Interviews ab, in denen AnarchistInnen und TeilnehmerInnen der am 19. Juli 1936 beginnenden Revolution zu Wort kommen.

Der Film gibt einen Überblick über die Geschichte der großen anarchistischen Bewegung Spaniens bis in die 1930er-Jahre: Über die Rolle der anarchosyndikalistischen Gewerkschaft CNT-AIT und der anarchistischen Föderation FAI, die Wichtigkeit von Kultur und Erziehung, die Vielfalt der Ideen und Aktivitäten der AnarchistInnen und ihre Auswirkungen auf das Alltagsleben, den Widerstand gegen den faschistischen Militärputsch 1936, den Bürgerkrieg und die Soziale Revolution sowie die Umgestaltung der Wirtschaft in Stadt und Land und der Errichtung der Kollektivbetriebe.

Film (1997), ca. 95 Minuten. Deutsch synchronisiert

Dieser Beitrag wurde unter Ereignisse, Film, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.