Monatsarchive: Mai 2016

Fr. 3.6.2016 Lesung und Diskussion: Mit geballter Faust in der Tasche

ab 18:00 Essen  19:00 Beginn

Lesung und Diskussion: Mit geballter Faust in der Tasche

Persönliche Berichte über die Hegemonie der Mittelklasse in der Linken.

Es gibt keine Klassenunterschiede mehr. Wir sind heute anscheinend alle eine große Mittelklassefamilie, mit der Oberschicht und dem globalen Kapitalismus als Feind. Die Unterschicht ist so klein, dass du sie verpasst, wenn du zwinkerst. Die ArbeiterInnenklasse ist im Museum gelandet. Manchmal wird sie abgestaubt, um der Lebensgeschichte bekannter ArbeiterInnen Bedeutung zu verleihen. Einmal im Jahr wird sie mit Liedern und Fahnen gefeiert. Was empfinden aber jene Linken, die die Codes der Mittelklasse nicht kennen? Wie fühlt es sich an, in einem Demonstrationszug neben AkademikerInnen mit netten Wohnungen in der Innenstadt zu gehen, die „Internationale Solidarität“ skandieren?

Die Broschüre kann man sich z.B. bei anarchia-versand oder in der anarchistischen Buchhandlung besorgen.

Kategorien: Ereignisse, Veranstaltungen | Kommentieren

Fr. 10.06.2016 19:30 Textdiskussion: „Wir sind alle sehr ängstlich – Sechs Thesen über die Angst“

Diesmal wollen wir den Text „Wir sind alle sehr ängstlich – Sechs Thesen über die Angst“ (hier als Broschüre zum Ausdrucken) zur Diskussion stellen.

„Das öffentliche Geheimnis ist, dass heute alle Angst haben. […] Angst ist der Dreh- und Angelpunkt der Unterordnung geworden.“

Kategorien: Diskussion, Ereignisse, Veranstaltungen | Kommentieren

Anarchistische Bibliothek goes Schwarzes Radieschen

22. Mai ab 18 Uhr Broschürenpräsentationen
Schwarzes Radieschen, Steinfeldgasse 2, 8020 Graz

präsentiert werden die beiden Broschüren:
– Ein Edelanarchist aus Eden. Über den Anarchisten und Antimilitaristen Alfred Saueracker/Alfred Parker
– Bitte schicken Sie uns einige Maschinengewehre  und Zigaretten.» Leo Rothziegel (5.12.1892–22.4.1919), Jüdischer Proletarier und Revolutionär

mehr findet ihr unter:
scharzes radieschen

Kategorien: Diskussion, Uncategorized, Veranstaltungen | Kommentieren

Das Institut für Anarchismusforschung ist nun auf der Homepage!

Wer einen Blick auf die obere graue Leiste der Registerkarten wirft, wird es sofort erkennen. Sie ist gewachsen. Und zwar um das Institut für Anarchismusforschung.
Was das genau ist und was es bereits gemacht hat, könnt‘ ihr dort entdecken.
Nur soviel: Es wurden bereits zwei Broschüren herausgegeben. Die Textdateien werden in den nächsten Wochen noch raufgestellt. Die Broschüren selbst findet ihr in der Bibliothek oder im gut sortierten Anarchobuchlanden.

Kategorien: Ereignisse, Publicity | Kommentieren

Fr. 13.05.2016 19:30 Textdiskussion: „Organisationsplattform der Allgemeinen Anarchistischen Union“

Diesmal wollen wir den Text „Organisationsplattform der Allgemeinen Anarchistischen Union“ (hier als Broschüre zum Ausdrucken) zur Diskussion stellen.

Dieser Text ist der dritte und letzte Teil einer dreiteiligen Diskussionsreihe zu anarchistischen Organisationsformen geben. Anhand dreier Texte wollen wir mögliche Oranisationsformen diskutieren. Diese drei Texte sind hier als Broschüre zum Herunterladen verfügbar.

Kategorien: Diskussion, Veranstaltungen | Kommentieren