DER SOZIALIST Bern / Berlin 1. Jahrgang 1909 Digital-Edition

Liebe Benutzer*in, Lieber Benutzer*,

unserer Digitalisate. Darüber freuen wir uns sehr. Ihr wisst sicher wie viel Arbeit in jedem Digitalisat steckt. Wir befinden uns zurzeit auf Wanderschaft, da wir aus unseren Räumen ausziehen mussten. Neun Jahre lang war die Bibliothek in der Lerchenfelder Straße im 8. Bezirk in Wien zu Hause. Explodierender Immobilienmarkt und das „Nichtreagieren der Politik“ darauf, drängen subversive und kritische Projekte und Menschen an die Peripherie, wo sie niemanden mehr stören. Bei uns war es auch so, dass der Mietvertrag ausgelaufen und nicht mehr verlängert worden ist, weil es anscheinend Platz für eine neue Supermarktfiliale benötigt, obwohl es 80m entfernt schon einen gibt. Aber so einfach lassen wir uns nicht verdrängen. Wir kämpfen weiter und sind dabei Geld aufzustellen, um uns Räumlichkeiten zu kaufen.

Darum liebe Benutzer*innen benötigen wir eure Hilfe. Es ist jeder Betrag an Spende willkommen, aber auch monatliche Beiträge sind wichtig, damit auch unsere kontinuierliche Arbeit fortgesetzt werden kann. Nur so können wir euch weiter anarchistische Zeitschriften digitalisiert zur Verfügung stellen.

Spendenkonto: Verein zur Förderung libertärer Bibliotheks- und Archivkultur

IBAN: AT78 1400 0108 1000 0703 BIC: BAWAATWW Bank: BAWAG

 

01. 01 1909

01. 01 1909

01. 02 1909

01. 02 1909

01. 03 1909

01. 03 1909

01. 04 1909

01. 04 1909

01. 05 1909

01. 05 190

01. 06 1909

01. 06 1909

01. 07 1909

01. 07 1909

01. 08 1909

01. 08 1909

01. 09 1909

01. 09 1909

01. 10 1909

01. 10 1909

01. 11 1909

01. 11 1909

01. 12 1909

01. 12 1909

01. 13 1909

01. 13 1909

01. 14 1909

01. 14 1909

01. 15 1909

01. 15 1909

01. 16 1909

01. 16 1909

01. 17 1909

01. 17 1909

01. 18 1909

01. 18 1909

01. 19 1909

01. 19 1909

01. 20 1909

01. 20 1909

01. 21 1909

01. 21 1909

01. Jahrgang 1909

01. Jahrgang 1909

02. Jahrgang 1910

Liebe Bibliotheksbenutzer*innen der Anarchistischen Bibliothek | Archiv | Institut für Anararchismusforschung | Wien | sowie der Digitalisate,

wie Ihr sicher wisst, ist die Bibliothek zur Zeit auf Wanderschaft, was soviel bedeutet wie, es gibt keine Bücherausleihe. Da wir verhindern wollen, dass Euch der Lesestoff in der nächsten Zeit ausgeht, digitalisieren wir für Euch viele Zeitschriften. Schaut immer wieder mal vorbei, da wir ständig dran sind. E-Book in die Badetasche und es sich am Strand bequem machen und dabei anarchistische Lektüre genießen – Wir wünschen Euch einen anarchistischen Sommer!

This entry was posted in Digitalisierung, Zeitschriften. Bookmark the permalink.